Restaurante O Castelo, Tavira

Posted by Fam.Heitmueller on April 27, 2017

Das von einem jungen brasilianischen Ehepaar geführte Restaurant liegt keine fünf Minuten von unseren Häusern entfernt, am Ende der Liberdade vor dem Übergang in die Rua Dr. Miguel Bombarda, also von hier auf dem Weg in die Stadt. Das Restaurant gehört zur absoluten Spitzengruppe in Tavira, obwohl es im Innenbereich nur etwa 15 Plätze aufweist, dafür aber im Aussenbereich auf dem breiten Bürgersteig bis zu 70, so daß sich das Geschehen weitgehend in den Aussenbereich verlagert. Man sitzt dann zwar beim Essen an der verkehrsberuhigten Straße, hat aber einen schönen Blick und ein tolles südländisches Ambiente. Dieses Restaurant hat eine relativ kleine Speisekarte, übertrifft aber bei Steaks alle anderen Restaurants in Tavira. Das aus Südamerika importierte Fleisch weist stets eine Spitzenqualität aus, die Zubereitung auf dem Grill ebenso. Der Inhaber ("Junior") ist der (Haupt-)Koch und Grillmeister, schaltet sich aber auch in den Service ein, um hin und wieder mit den Gästen in Kontakt zu treten. Die Steaks (besonders Black Angus) sind unglaublich gut und die Portionen recht groß. Das Servicepersonal ist freundlich und arbeitet effizient. Lediglich in der Spitzenzeit der absoluten Hauptsaison sind leichte Abstriche zu machen.

Wer dieses Restaurant besuchen möchte, muß mindestens einen bis zwei Tag(e) vorher reservieren lassen.

Die Preise sind etwas höher, zeigen aber dennoch ein sehr annehmbares Preis-/Leistungsverhältnis.

Reservierungen unter 915 087 614

4 Kommentare Read full post »

Casa do Abade, Santa Luzia

Posted by Fam.Heitmueller on April 27, 2017

Kleines Restaurant in der Mitte von Santa Luzia im Stil eines Bauernhauses, rustikal eingerichtet und recht gemütlich. Sehr gute Küche bei relativ kleiner, tagesaktueller Karte, dadurch hohe Qualität. Als Spezialität des Hauses gilt das Porco preto, das Fleisch vom iberischen schwarzen Schwein und alles aus dem Meer. Sehr gelobt wird auch die Cata plana, die allerdings vorbestellt werden muß. Das Haus hat gute Weine und auch einen empfehlenswerten Hauswein (rot). Der Service ist gut, schnell und freundlich. Wir bevorzugen die Außenbewirtschaftung am Rande des typisch portugiesischen Dorfplatzes. 

Reservierungen unter 281 381 734

0 Kommentare Read full post »

Brisa do Rio, Tavira

Posted by Fam.Heitmueller on April 27, 2017

Restaurant in der Nähe des Rio Gilão mit Bewirtschaftung im Innenbereich, auf der Dachterrasse und im Außenbereich am Rande einer Straße. Das Restaurant bietet portugiesische, mediterrane und europäische Kost an. Einrichtung und Mobiliar sind einfach und schlicht.

Das Essen ist sehr gut, mitunter allerdings mit reichlich (gutem) Olivenöl

zubereitet. Brisa do Rio ist das Restaurant in Tavira mit den besten begleitenden hochwertigen portugiesischen Weinen und das alles zu  zivilen Preisen. Deshalb ist das Restaurant auch gut besucht, was in Spitzen zulasten des an sich sehr freundlichen und guten Service gehen kann. Reservierung ist zu empfehlen. Wir präferieren die Dachterrasse, auch wenn sie im Winterhalbjahr etwas windanfällig ist.

 

Reservierungen unter 915 434 452

2 Kommentare Read full post »

O Capelo, Santa Luzia

Posted by Fam.Heitmueller on April 27, 2017

Restaurante/Marisqueira O Capelo

In Santa Luzia, direkt an der Lagune. Gutes Restaurant mit Innen- und Außenbewirtschaftung (Südterrasse) an der Straße.

Hervorragende regionale Küche, ausgewogen zwischen sehr guten Fischgerichten und Meeresfrüchten, aber auch wunderbare Fleischgerichte. Gemischtes Publikum, ausserhalb der Hauptsaison in der Mehrzahl Einheimische. Hohe Qualität der Rohstoffe, aber auch etwas teurer als die anderen Lokale (auch Couvert!).

Der Service hat eine wechselnde Qualität. Das Essen wird zwar recht zügig gebracht, aber die Freundlichkeit und das Zuvorkommen lassen in Spitzenzeiten schon mal zu wünschen übrig.

Reservierungen unter 281 381 670

3 Kommentare Read full post »

O Ciclista, Tavira

Posted by Fam.Heitmueller on April 27, 2017

Ein traditionelles portugiesisches Restaurant in einem Neubau am Stadtrand, etwa 20 Fußminuten von den Ferienhäusern entfernt. Das recht große Restaurant verfügt über Innen- und überdachte, schattige Außenplätze. Die Mehrzahl der Gäste sind Einheimische, wobei in der Hochsaison die Touristen überwiegen.

Das an sich sehr gute, familiär zwanglose Restaurant, mit einer großen Auswahl an schmackhaften Speisen mit fairen Preisen hat zwei Gesichter: In der Neben- und Zwischensaison ist es hervorragend und eines unserer bevorzugten  Lokale, in dem einem der Wunsch von den Augen abgelesen wird. In der Hauptsaison sind sowohl die Küche als auch der Service regelmäßig so dermaßen überfordert, dass wir persönlich dieses Restaurant von Juni bis September meiden...Für die übrigen acht Monate des Jahres können wir dieses Haus uneingeschränkt empfehlen.

 Reservierungen unter 281 325 246

0 Kommentare Read full post »

Zeca da Bica, Tavira

Posted by Fam.Heitmueller on April 27, 2017

Alteingesessenes, sehr beliebtes Restaurant im Herzen von Tavira in der Nähe des Praça do Bispo. Das Lokal weist im Inneren zwei Räume auf und verfügt in der Freiluftsaison zusätzlich über einen Aussenbereich in einer angrenzenden, schmalen Gasse. Die Innenräume sind gemütlich eingerichtet, allerdings etwas eng bestuhlt. Der Aussenbereich in der engen Gasse ist zwar nicht komfortabel, bietet  aber eine wunderbare südländische Atmosphäre. Das Bica hat gemischte Gäste. In der Neben- und Zwischensaison sind die lokalen Gäste deutlich in der Mehrzahl, während in der Hauptsaison die Touristen überwiegen. Dieses Haus ist rund ums Jahr immer sehr gut besucht, weil es portugiesische und mediterrane Hausmannskost bietet und das Essen unprätentiös und lecker ist. Deshalb gehört es zu unseren Lieblingsrestaurants! Der Service ist freundlich, kompetent und um die Kunden bemüht. Lediglich in der Hochsaison kann es in absoluten Spitzenzeiten zu etwas längeren Wartezeiten kommen. Bica ist bekannt für seine traumhafte Desserts, aus unserer Sicht die besten in Tavira.

Reservierung empfohlen.

Reservierungen unter 281 323 843 oder 968 762 059

3 Kommentare Read full post »

Casa Simão, Tavira

Posted by Fam.Heitmueller on April 27, 2017

Zentral gelegenes von außen etwas unscheinbares, einfaches und sauberes Restaurant mit lokaler Hausmannskost. Aufgrund des breiten Angebotes, des leckeren Essens und der fairen Preise ist das Haus noch weitgehend von portugiesischen Gästen belegt. Und wer nicht ein abgehobenes oder nobles Speiserestaurant sucht, wird mit diesem authentischen Lokal sehr zufrieden sein. Casa Simão ist ein typisch südländisches Familienlokal: Immer voll und durch die (trotz Saude) angeborene Lebensfreude auch recht laut. Aber eben auch sehr gut, so daß sich ein Besuch lohnt (ganztags durchgehend geöffnet).

0 Kommentare Read full post »

Cantinho do Emigrante, Tavira

Posted by Fam.Heitmueller on April 27, 2017

Kleines unscheinbares, familiengeführtes Lokal direkt am Praça do Bispo (Bischofsplatz) mit wenigen Tischen. Da dieses Restaurant fast ausschließlich von Einheimischen genutzt wird, ist es in der Mittagspause und abends immer voll. Deshalb sollte man mittags deutlich vor 13,00 Uhr und abends vor 19,00 Uhr dort sein. Das Haus ist bekannt vor allem für seine sehr schmackhaften Grillgerichte, z.B. super marinierte und toll gegrillte Hähnchen ohne/mit Chili (Frango oder Frango piri piri), Schweinerippchen oder auch gegrillter Fisch mit Kräutern, Knoblauch etc. Preis-/Leistungsverhältnis ist gut. In den  Wintermonaten kann man mittags an wenigen Tischen draußen an der Straße in der Sonne sitzen. 

285 Kommentare Read full post »

Luis do Prego, etwas außerhalb von Tavira

Posted by Fam.Heitmueller on April 27, 2017

Einfaches Restaurant im portugiesischen Stil mit vielen Einheimischen und mittlerweile auch englischsprachigen Touristen. Breite Auswahl an schmackhaften, hausgemachten, portugiesischen Gerichten, so daß für jeden Geschmack etwas dabei ist. Grosse Portionen sind garantiert, kleine Preise auch! Deshalb immer gut besucht, was in der Hochsaison mitunter etwas zu Lasten des Service geht. Dennoch empfehlenswert, vor allem auch in der warmen Jahreszeit. Dann verbessert sich auch das Ambiente deutlich, da man draußen unter Bäumen essen kann.

 

Das ganztags durchgehend geöffnete Restaurant liegt etwa 5 km ausserhalb von Tavira und ist etwas schwer zu finden (bis in den Kreisverkehr an der Autobahnauffahrt fahren und dort links auf die N 270, nach etwa 1,5 km auf der rechten Seite etwas zurückgesetzt an einer Straßeneinmündung -leicht zu übersehen).

0 Kommentare Read full post »

Casarao do Xico, Tavira

Posted by Fam.Heitmueller on April 27, 2017

Familienrestaurant, das seit etwa 40 Jahren sehr gute portugiesische Hausmannskost ohne jegliche Schnörkel anbietet. Von Kaninchen über Lamm, Geflügel, bis hin zu Braten und Steaks, Fisch und Meeresfrüchten reicht die Speisekarte. Um die gute Qualität zu sichern, werden etwa 15 unterschiedliche Gerichte pro Tag in wechselnder Auswahl angeboten. Dabei ist die Kreativität hoch: vom Edeleintopf mit Meeresfrüchten bis zum gebratenen Kaninchen mit Muscheln ist alles vertreten.

Serviert wird im sehr einfachen Gastraum und an neun Monaten p.a. im daneben liegenden Garten. Authentisches Lokal mit zahlreichen Stammkunden, meist Einheimische. Einer unserer bevorzugten Plätze,  auch für unsere Kinder (günstig) und für unsere Enkelkinder (zwanglos).

Prima Essen, prima Preise!

1 Comment Read full post »