Tavira und seine Kirchen

Posted by Fam.Heitmueller on Januar 25, 2017

Tavira ist die Hochburg sakraler Kunst in Portugal. In keinem anderen Ort gibt es nur annähernd so viele Sakralbauten wie in Tavira.

38 Kirchen/ Kapellen gibt es in Tavira, die zwischenzeitlich in der überwiegenden Anzahl wieder hergerichtet wurden. Hier hat jeder Heilige seine Kapelle, wobei die Zahl der Heiligen die der Pfarrer um etwa das 20fache übersteigt.

 

Eine der bekanntesten Kirchen ist die "Igreja da Nossa Senhora do Carmo". Außen eher zurückhaltend, ist sie im Inneren voll üppiger Pracht mit goldglänzendem Interieur und vergoldeten Holzschnitzarbeiten im Louis-Quinze-Stil.

Die ganz in unserer Nähe befindliche Kirche "Santa Maria do Castelo" ist ganz in unserer Nähe. Sie wurde auf die Ruinen einer großen Moschee gebaut. Diese Kirche beherbergt die sieben Sarkophage von den Besiegern der Mauren,die dem christlichen Ritterorden " Santiago" angehörten. Wahrscheinlich deshalb bildet diese Kirche zusammen mit der unmittelbar angrenzenden Santiago-Kirche ein Ensemble.

Ein weiteres Kleinod ist die Misericordia-Kirche aus dem 16. Jahrhundert,die mit wunderschönen Azulejos geschmückt ist und eine vergoldete Rokoko-Kanzel von 1760 hat, ähnlich der Kirche Sao Paolo am Praça do Bispo.

Comments:

Geschrieben von Lesglothe am
Cialis Sale Us Pharmacy http://cialibuy.com/# - Cialis Comprare Levitra In Rete cialis online Viagra Richtig Verwenden
Geschrieben von Jamnup am
Costo Viagra Pfizer https://buyciallisonline.com/# - cialis 20mg price at walmart Boniva cheap cialis online Vigra Online
Antwort schreiben



(Ihre E-Mail Adresse wird nicht angezeigt.)


Captcha Code

Click the image to see another captcha.